2015

Mercedes-Benz Museum inszeniert
„Auto“-Biografie des C 111

Mit der Sonderausstellung „C 111 – zeitlos und visionär“ erzählte das Mercedes-Benz Museum, die Geschichte eines einzigartigen Superstars der Automobilgeschichte. Der Mercedes-Benz C 111 entsteht 1969 als hoch innovatives Forschungsfahrzeug zur Erprobung von Wankelmotor und neuartigen Leichtbau-Werkstoffen. Das futuristische Flügeltüren-Coupé in auffälliger Lackierung geht zwar nie in Serie, begeistert die Menschen aber bis heute durch sein faszinierendes Design und durch die Ende der 1970er-Jahre erzielten Geschwindigkeitsrekorde. Insgesamt neun Fahrzeugexponate schlugen den historischen Bogen, in dem die ganze Vielfalt der C 111-Geschichte lebendig wird.