2009

Ein neuer Flügeltürer im
Mercedes-Benz Museum

Das Mercedes-Benz Museum war um eine Attraktion reicher: Der neue Flügeltürer, der kurz davor auf der IAA seine Weltpremiere feierte, landete per Kran auf der museumseigenen Dachterrasse in 42 Metern Höhe. In zwei Wochen sahen über 38.000 Besucher den Sportwagen.